Fette & Öle

Fette & Öle

Tierische Fette & Öle

Schweinefett ist eine Energiequelle, die aus Nebenprodukten der Schlachthöfe der Kategorie 3 gewonnen wird. Schweinefett wird in der Futtermittelindustrie und Tierfutterindustrie verwendet. Schweinefett mit 1-5 FFA.

Rinderfett ist eine Energiequelle aus Kategorie 3. Nebenprodukte von Schlachthöfen. Rinderfett wird in der Futtermittelindustrie und Tierfutterindustrie verwendet. Rinderfett mit 2-5 FFA.

Geflügelfett ist eine Energiequelle aus Kategorie 3. Nebenprodukte von Schlachtbetrieben. Geflügelfett wird in der Futtermittelindustrie und in der Tierfutterindustrie verwendet. Geflügelfett mit 3-5 FFA

Geflügelöl ist eine Energiequelle aus Kategorie 3. Nebenprodukte für Schlachthöfe. Geflügelöl wird in der Futtermittelindustrie und der Tierfutterindustrie verwendet. Geflügelöl mit 1 FFA.

Fisch Öle

Lachsöl wird aus dem Lachs gewonnen. Durch zentrifugieren, werden die Schwebstoffe getrennt.

Kaltfiltration des frischen Rohöls (ca. + 10 ° C) ergibt ein gelbes bis rötlich-gelbes Öl, das sich durch einen niedrigen FFA-Wert und dem typischen Fischgeruch und -geschmack auszeichnet. Veterinärleber-Öl wird als Ergänzung im Tierfutter verwendet.

Raffiniertes Lebertran-Öl in Pharma-Qualität. Lebertran ist ein fetthaltiges Öl, das durch Extraktion, Zentrifugieren und Kaltfiltration aus der frischen Leber von Kabeljau und anderen dorschartigen Fischen gewonnen wird. Es ist reich an Vitamin A und D3.

Gemischte Fischöl wird aus mehreren Fischsorten gewonnen und verarbeitet.

Pflanzliche Öle

ist ein essbares Öl aus der Frucht der Persea americana (Avocado). Als Speiseöl wird es als Zutat in anderen Gerichten und als Speiseöl verwendet.

ist ein essbares Öl aus der Frucht der Persea americana (Avocado). Als Speiseöl wird es als Zutat in anderen Gerichten und als Speiseöl verwendet.

Nigella sativa (Schwarzkümmel, auch bekannt als Nigella oder kalonji), oft Schwarzkümmel genannt, ist eine einjährige Blütenpflanze aus der Familie der Ranunculaceae, die in Süd- und Südwestasien heimisch ist.

Kokosnussöl oder Kopraöl ist ein essbares Öl, das aus dem Kern oder Fleisch reifer Kokosnüsse gewonnen wird, die aus der Kokospalme (Cocos nucifera) gewonnen werden. Es hat verschiedene Anwendungen. Aufgrund seines hohen Gehalts an gesättigten Fettsäuren oxidiert es langsam und ist daher resistent gegen Ranzigwerden. Es hält bis zu sechs Monate bei 24 ° C (75 ° F), ohne dabei zu verderben.

Hanföl oder Hanföl wird durch Pressen von Hanfsamen gewonnen. Kaltgepresstes, unraffiniertes Hanföl hat eine dunkelgrüne bis hellgrüne Farbe mit nussigem Geschmack. Je dunkler die Farbe, desto grasiger der Geschmack.

Leinöl, auch Leinöl genannt, ist ein farbloses bis gelbliches Öl, das aus den getrockneten, reifen Samen der Flachspflanze (Linum usitatissimum) gewonnen wird. Das Öl wird durch Pressen erhalten, manchmal gefolgt von einer Lösungsmittelextraktion. Leinöl ist ein trocknendes Öl, dh es kann zu einer festen Form polymerisieren.

Palmöl (auch bekannt als Dendê-Öl, aus dem Portugiesischen) ist ein essbares Pflanzenöl, das aus dem Mesokarp (rötlichem Fruchtfleisch) der Frucht der Ölpalmen gewonnen wird, vor allem der afrikanischen Ölpalme Elaeis guineensis [1] und in geringerem Maße aus die amerikanische Ölpalme Elaeis oleifera und die Maripapalme Attalea maripa

Rapssamen (Brassica napus), auch bekannt als Raps, Rapssamen, Rapssamen (und, im Falle einer bestimmten Sortengruppe, Raps), ist ein hellgelbes blühendes Mitglied der Familie Brassicaceae (Senf oder Kohlfamilie))

Sojabohnenöl ist ein Pflanzenöl, das aus den Samen der Sojabohne gewonnen wird (Glycine max). Es ist eines der am häufigsten konsumierten Speiseöle.

Sonnenblumenöl ist das nichtflüchtige Öl aus Sonnenblumenkernen (Helianthus annuus). Sonnenblumenöl wird in der Regel als Frittieröl in Lebensmitteln verwendet, wobei Vitamin E einen hohen Anteil hat.

Walnussöl ist Öl aus Walnüssen Juglans regia (persische Walnüsse). Je 100 g Öl ergeben etwa 63,3 g mehrfach ungesättigte Fettsäuren, 22,8 g einfach ungesättigte Fette und 9,1 g gesättigte Fette. Es enthält kein Cholesterin

Avocado-Öl
powered by webEdition CMS